Think & Journal about

Juhu, ich habe eine neues Element erfunden, das dich regelmäßig unterstützen wird. Es ist ein Coaching Nugget, das dir aufzeigt, wo du deine Qualitäten, die du in dir trägst, bereits voll und ganz lebst und an welchen Stellen es noch Nachholbedarf gibt.

 

Eigentlich wollte ich einen hübschen und klangvollen Namen dafür finden, aber bisher ist mir nichts passendes eingefallen. Deshalb behält dieser Coaching Nugget seinen Arbeitstitel als Think & Journal about.

 

Wir gestalten uns als Mensch, als Persönlichkeit und unser Leben durch die Qualitäten, die wir in uns selbst und in unserem Leben integrieren. Es ist immer unsere Entscheidung, ob wir etwas integrieren wollen oder nicht. Und das Gute ist, wir können uns jeden Tag neu entscheiden, welche Qualitäten das sein sollen. Wir haben hier die Zügel in der Hand.

Das bedeutet Leadership und selbstbestimmt leben.

 

Diese Qualitäten öffnen dir Möglichkeiten, Gelegenheiten, Wege und vor allem Zugang zu deiner inneren Welt.

Am meisten kannst du profitieren, wenn du dir die Zeit nimmst und die Fragen handschriftlich beantwortest.

 

Los geht´s:

mehr lesen 0 Kommentare

Wie du herausfindest was deine innere Leere füllt

Da war immer dieses Gefühl. Das Gefühl, da muss noch mehr sein.

 

Mein Weg in Richtung innere Freiheit und Lebendigkeit begann nicht mit einer Krise, sondern mit der inneren Gewissheit, dass da noch mehr sein muss.

 

Alles lief ganz passabel. Partner, Freunde, Job, usw. Was man halt so braucht im Leben. Aber sollte das so weitergehen? Die nächsten 40 oder noch mehr Jahre?! Tagein, tagaus mehr oder weniger der gleiche Tagesablauf? Was sollte noch kommen, wenn ich die wichtigsten Punkte, die oberflächlich betrachtet im Leben erstrebenswert sind, abgearbeitet habe?

 

Mir war klar: Das ist erstens zu wenig und zweitens zu langweilig! Da muss noch mehr drin sein.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Was ich über meine Arbeit nicht so gerne sage

 

Es gibt einen Teil meiner Arbeit den ich nicht so gerne anspreche, weil ich Angst habe, dass die Menschen sich zurückziehen noch bevor sie überhaupt angefangen haben. So wie es bei kleinen Kindern ist, die Essen ablehnen ohne vorher probiert zu haben. Dass sich mit dem Probieren des Essens, bzw. in meinem Fall der inneren Arbeit aber geradezu unfassbare Möglichkeiten ergeben, bleibt denen vorenthalten, die von vorn herein die Nase rümpfen und ,Igitt´ sagen.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Da bin ich wieder! Wie ich mich verlor und wieder fand

Ich freue mich so sehr, wieder mit dir in Kontakt zu sein. Es ist einige Zeit vergangen, die ich brauchte, um meine Gedanken zu sammeln und wirklich, wirklich meinen Weg zu finden.

 

Ich muss wirklich sagen, dass ich mich lange Zeit verloren gefühlt habe und nicht richtig sehen oder sagen konnte, was wirklich meins ist. Ich konnte zwar spüren wo ich hin will, welchen Weg ich gehen will und bin die gesamte Zeit über voran gegangen. Aber ich hatte nicht die Worte, um auszudrücken, was ich wirklich wollte.

mehr lesen 0 Kommentare

Dies könnte der wahre Grund für deinen inneren Druck und Stress sein

 

Innerer Druck kann uns stark belasten, was Stress und Unruhe auslöst. Stress wird oft gleichgesetzt mit zeitlichem Stress. Doch viel öfter steckt etwas anderes dahinter.

 

Was hinter deinem Druck stecken kann, sind deine Erwartungen.

 

mehr lesen 1 Kommentare

Kostenlos für dich:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

+


Trage deinen Namen und Emailadresse ein und du bekommst

die "7 Schlüsselelemente für wirkliche Veränderung" als pdf in dein Emailpostfach +  im Lostopf für die monatliche Heartbeat - Coachingsession bist du natürlich auch. Und feine Newsletter gibts ab und zu auch noch obendrein.