Klopf, klopf! Herein, wenns kein Hasenfuß ist

Verena Bunte Coach Persönlichkeitsentwicklung Womanifest Wachstum Andrea Hiltbrunner

Ich stelle mir unsere Persönlichkeit vor, wie aus Haus mit vielen Räumen. In den Räumen sind unsere Facetten, Träume und Qualitäten, die in uns liegen.

Oft haben wir dieses unterschwellige Gefühl, dass in uns mehr sein muss. Dass etwas in uns schlummert, wir es aber nicht greifen können oder wollen. Dann leben wir nur in einem oder zwei unserer Räume. Das was in den anderen Räumen ist, können wir nur erahnen oder wir haben einen kurzen Blick in den Raum erhascht und wissen, was dort drin sein könnte, haben aber nicht den Mut genauer hinzusehen. ⁠

⁠⁠Doch viele von uns spüren es - da muss noch mehr sein. Ich spüre es. Du auch?⁠

Kommentar schreiben

Kommentare: 0